ControlCenter

Login to your statistics area.

Not registered yet?

 

Customer hotline: In the period from 14.09.202 - 16.09.2020 maintenance work will be carried out on the communication and hotline network. Please contact us using the contact form or by e-mail.

Announcement: On 03.09.2020 starting from 23:00 o'clock maintenance work will start. These will continue until about 06:00 o'clock the following day. This may lead to disturbances in the payment process.

Maintenance work until 6AM

Multicall verfahren

Payment glossary

Please note: This payment glossary exists only in the German language.

Multi Call Verfahren


Das Multi Call Verfahren ist ein technischer Ablauf der Zahlungsart Call2Pay bei Zahlungen ├╝ber 10 Euro. Call2Pay ist eine Entwicklung der micropayment GmbH.

Warum gibt es das Multi Call Verfahren?

Die aktuelle Gesetzeslage in Deutschland schreibt vor, dass nur noch ein Maximalbetrag in H├Âhe von 10 Euro pro Buchung per Bezahlung per Telefonanruf vorgenommen werden darf. Um jedoch auch die Abrechnung von Produkten mit h├Âherem Warenwert mit Call2Pay abrechnen zu k├Ânnen, wurde das Multi Call Verfahren entwickelt.

Wie funktioniert das Multi Call Verfahren?

Die Schnittstelle der Zahlungsvariante Call2pay erm├Âglicht dem H├Ąndler die Kundeninteraktion ├╝ber ein Bezahlfenster oder ├╝ber selbstprogrammierte Eingabeformulare.

Im Wesentlichen wird die Zahlung vom K├Ąufer in drei Schritten get├Ątigt. Zuerst wird das Land ausgew├Ąhlt, aus dem der K├Ąufer anruft (bzw. wird der gew├╝nschte Tarif ausgew├Ąhlt). Anschlie├čend wird die f├╝r diesen Vorgang einmalig reservierte 0900er ÔÇô Mehrwertnummer mit den gesetzlichen Preisinformationen und die erforderliche Anrufdauer f├╝r die vollst├Ąndige Bezahlung im Bezahlfenster o.├Ą. angezeigt. War der Anruf erfolgreich und wurde ├╝ber die n├Âtige Dauer des Anrufs dieser aufrecht erhalten, erscheint eine Meldung, die den K├Ąufer ├╝ber die erfolgreiche Zahlung informiert.

Bei Preisen ├╝ber 10 Euro stehen zwei verschiedene M├Âglichkeiten des Multi Call Verfahrens zur Auswahl.

Entweder erfolgt die Zahlung ├╝ber einen Zeittakt (siehe daf├╝r die Technischen Dokumentationen) oder ├╝ber einen gesplitteten Anruf. Das hei├čt, der K├Ąufer muss, je nach Betrag, die Wahlwiederholung nutzen und die Anzeige auf dem Bezahlfenster beobachten (auch hier weitere Informationen in den Technischen Dokumentationen).