ControlCenter

Login to your statistics area.

Forgot your password

Not registered yet?

 

Maintenance on 09/01/2021 from 7:00 am to 7:30 am. This may result in brief restrictions and outages of our services.

Maintenance on 09/01/2021 from 7:00 am to 7:30 am. This may result in brief restrictions and outages of our services.

Maintenance work on September 01st, 2021 from 7:00 a.m. - 7:30 a.m.

Webhosting

Payment glossary

Please note: This payment glossary exists only in the German language.

Webhosting


Grundsätzlich ist unter Webhosting das Bereitstellen von sogenanntem Webspace (permanent nutzbarer Speicherplatz auf einem dem Internet angebundenen Server), das Hosting (die Unterbringung einer Webseite auf einem Webserver bei einem z.B. Internet Service Provider, kurz ISP) und weitere zugehörige Dienstleistungen für das Betreiben einer Webseite zu verstehen.

Diverse Unternehmen haben sich auf das Webhosting voll spezialisiert oder bieten dieses als Begleitprodukt zu Ihren primären Services an. Somit kann der Leistungsumfang der jeweiligen Webhoster stark voneinander abweichen. Das Spektrum kann von einer einfachen Website über CGI (Common Gateway Interface)- und PHP (Personal Home Page oder auch Personal Hypertext Preprocessor)– Unterstützung bis hin zu Datenbanken-Backends wie MySQL (My - Structured Query Language) und viele andere Services und Produkte reichen. Sehr oft gehören natürlich auch Angebote wie CMS (Content Management Systeme), Datensicherung, statistische Auswertung, Monitoring, Lastverteilung bei erhöhtem Traffic und auch die besonders für große Internetunternehmen wichtige Hochverfügbarkeit dazu.

Das Angebot an eigentlichem Webhosting kann in die folgenden Arten aufgeschlüsselt werden:

  • kostenfreies Webhosting
  • Reselling Webhosting
  • Shared Webhosting
  • Grid Hosting
  • Dedicated Hosting
  • Virtual Dedicated Server
  • Clustered Hosting
  • Managed Hosting Service
  • Colocation Webhosting
  • Cloud Hosting
  • Exceptional Webhosting
  • Home Server

Webhoster nutzen gern für die Abrechnung Ihrer Angebote die Dienstleistungen eines Paymentservice-Providers. Die bisher beliebtesten Zahlungsvarianten sind  Call2PayHandyPaySEPA-LastschriftSofort. und  Kreditkarte.  Um den Paymentmix abzurunden, werden von einigen Webhostern auch die Zahlungsarten  Vorkasse,  paydirekt,  PayPal oder  paysafecard  genutzt.

Wir, die micropayment GmbH, unterstützen mittlerweile weit über 500 Hosting-Unternehmen. Dabei handelt es sich um kleine, sogenannte Einmann-Unternehmen bis hin zu großen, zig Mitarbeiter beschäftigende Firmen. Also sprechen Sie uns gern an, wenn auch Sie noch erfolgreicher am Markt werden wollen.